Das Netzwerk


Hier finden Sie interessante Links zur Therapie sowie zur Ausbildung zum Tomatistherapeuten.



Systemische Hörtherapie Mölln

Systemische Hörtherapie Mölln nach den Grundlagen von Dr. A. Tomatis www.systemische-hoertherapie-moelln.de

Praxis Dr. Dirk BeckedorfArzt, Kunsttherapeut, und Künstler; zahlreiche gemeinsame Projekte mit dem Diplom-Psychologen Franz Müller, wie Seminare, Vorträge, Forschung und Veröffentlichungen. Er arbeitet in einer eigenen Praxis in 28215 Bremen mit der Systemischen Hörtherapie.

Renate Lilge-Stodieck www.voicecoaching.de

Systemische Hörtherapie

Institut Auris Integralis Ausbildungsinstitut für die Systemische Hörtherape

Heidrun Fischer93158 Kunreuth, arbeitet seit Jahrzehnten im Bereich der schulischen Unterstützung von Kindern.

Fritz Huchting DE-23701 Gothendorf, arbeitet seit vielen Jahren mit der Systemischen Hörtherapie. Er ist Motopäde und war langjähriger Mitarbeiter von Frau Dr. Inge Flehmig.

Kirsten KlopschHörakademie Tomatis-Institut Freiburg www.tomatis-freiburg.de

Anne v. Senfft, Edzard Merker DE-14059 Berlin

Hörtherapiepraxen nach Dr. A. Tomatis

Carola Frick Praxis für Hörtherapie in 78183 Hüfingen www.carola-frick.de

Sigmar Vogel www.siegmarvogel.de

Institutionen und Verbände zur Hörtherapie

Die FAPP (Fachgemeinsachft für Audio-Psycho-Phonologie) ist ein Zusammenschluss von verschiedenen Hörtherapie-Instituten, die nach den Grundlagen der Audio-Psycho-Phonolgie arbeiten. www.fapp.de

Schweizerischer Berufsverband and A.P.P nach A. Tomatis www.a-p-p.ch

www.aurovillelanguagelab.org

Institutionen und Verbände die mit der Hörtherapie verbunden sind

Kreisel für das Leben mit Kindern www.kreiselhh.de

Die ZiFF (Zentrum für integrative Förderung und Fortbildung), mit Sitz in Essen, ist ein Fortbildungszentrum mit dem Schwerpunkt im therapeutischen Bereich. Dieses Zentrum vermittelt Fachkräften unterschiedlicher Couleur den aktuellsten Stand an Hintergrund- informationen, der Therapiemöglichkeiten und Hilfsmitteltechnik www.ziff.de

Musiktherapie-Forum Dieses Forum ist unabhängig und dient dem Austausch zwischen Musiktherapeuten und allen, die an Musiktherapie interessiert sind. www.musiktherapie-forum.de

"Wenn Lärm den gesamten Raum überschwemmt, dann stört er unser menschliches Dasein, weil er das menschliche Zuhören, das menschliche Verstehen - auch im übertragenen Sinn - beeinträchtigt. Akustische Verschmutzung als ökologisches Problem der Zivilisation ist ein Anschlag auf den Menschen, indem sie die Kommunikation unter den Menschen, die Teilnahme an anderen Menschen verhindert."

Hans-Peter Zenner, Professor der HNO-Heilkunde